Die Temperaturen steigen, der Urlaub rückt näher und der Grill ersetzt längst die Herdplatte. Perfekter Zeitpunkt einfach mal zu pausieren, die Füße hoch zu legen und einfach mal fünf gerade sein lassen. Das LOCH pausiert im Juli und bleibt für einen Monat geschlossen. Im August starten wir dann mit euch und der OFFEN:BAR in die zweite hälfte des Jahres.

Opening Set: stotakoj
Opening Band: Lyschko

Auf der Suche nach Antworten auf die essentiellen Fragen der Generation Y: „Wer bin ich und wer möchte ich sein?“, finden sich die vier jungen Musiker*innen irgendwo zwischen Verzweiflung und Romantik, aktuellem Post-Punk und dem Wave der 80er.

stotakoj steht für (a)rhythmische Erkundungen in Drone und Noise.
Irgendwo zwischen nahezu tanzbaren Beats und irritierenden Texturen kreiert der in Dortmund lebende Dennis Aycicek seine Stücke überwiegend im Hier und Jetzt.
Alles in allem eine Vermengung aus alltäglichen Aufnahmen, gefundenen Klangtrümmern und Zufall.
stotakoj wird sein dreiteiliges Stück „Bau I-III“ präsentieren, bei dem er Baustellengeräusche spielt, verfremdet und in einen musikalischen Kontext bringt

© Enya Weidner
Lyschko - LIVE