Ab sofort verwandelt sich das LOCH freitags und samstags in die OFFEN:BAR. Neben klassisch kühlen Drinks begleiten euch schmeichelnde DJ Sets in die Nacht. OFFEN:BARt euch mit uns.

Johanna Klein – Saxophone
Leo Engels – Gitarre
Nicolai Amrehn – Kontrabass
Jan Philipp – Schlagzeug

Special Guest: Szymon Wojcik – Samples/Gitarre

Neben der Bandleaderin spielen an diesem Abend Jan Philipp am Schlagzeug, Leo Engels an der E-Gitarre, Nicolai Amrehn am Kontrabass und als Special Guest Szymon Wojcik an Samples und zweiter E-Gitarre. In den Eigenkompositionen treffen freie Improvisation auf songhafte Stücke, flächige Klänge auf expressives Spiel und Chaos auf Ordnung. Akustisch bedientes Schlagzeug, Kontrabass und Saxophon werden ergänzt durch verfremdete Gitarren- und Vokalklänge sowie elektronische Samples. Die Band kreiert eine ganz eigene Klangwelt, die zum Eintauchen einlädt.

Anfang 2019 gewann Johanna Klein mit ihrem Quartett den Jazzwettbewerb der Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung und das damit verbundene Auftrittsstipendium. Im Mai 2021 wurde das Debutalbum COSMOS unter dem Label Berthold Records veröffentlicht. Im August 2021 spielte das Johanna Klein Quartett auf dem Avignon Jazz Festival in Frankreich und erhielt den Kompositionspreis. Derzeit arbeitet das Quartett an der Produktion ihres zweiten Albums, das im Laufe dieses Jahres veröffentlicht wird.