6er im LOCHo! Das LOCH wird 6! Vom 1. bis 6. März 2023 feiern wir mit euch und ihr mit uns.

Ausstellung Kunstprojekt „Meine Heimat“
Installation „Augen“

Im Kunstprojekt „Meine Heimat“ haben sich Jugendliche im Alter zwischen 10 bis 16 Jahren mit verschiedenen Fragestellungen befasst: Wie sehe ich meine Heimat? Wer bin ich? Wo komme ich her? Was zeichnet mich aus? Das Projekt wurde in Kooperation mit dem Kulturrucksack, Jugendhaus in Vohwinkel, der Pina-Bausch-Gesamtschule und der Kunstschule Kunst-Konzepte-Weitz, im Zeitraum von April bis November 2022 durchgeführt. Projektleiterin ist die Wuppertaler Künstlerin Justyna Weitz.

Das gab es noch nie!
Erstmals präsentieren sich zwei Wuppertaler Kulturinstitutionen gemeinsam auf dem Elberfelder Weihnachtsmarkt: Mit der HÜTTE am Kasinokreisel schaffen das Von der Heydt-Museum und das Kunst- und Kulturzentrum LOCH einen Ort der Begegnung und künstlerischer Partizipation.

Den Auftakt am Donnerstag, 24. November, ab 14 Uhr macht Viktoria Hülper mit ihrer Installation „The Funghi Network“.

Mit ihrem unkonventionellen Werk möchte die Künstlerin den Blick auf eine verborgene Welt um uns herum eröffnen und dazu anregen, die Bedeutung der eigenen Existenz als Teil eines komplexen Kreislaufes zu reflektieren.

Die HÜTTE am „Kasinokreisel“
Kasinostraße Wuppertal-Elberfeld

©LOCH