Das LOCH WIRD 7 - FOLGT UNS AUF WOLKE 7
Mehr erfahren→

Orale_Phrase
Bastian Buddenbrock – Stimme
Simon Below – Klavier

DuoOha!
Mitch Heinrich – Stimme
Maik Ollhoff – Schlagzeug

Duo Oha!

O wie Ollhoff
H wie Heinrich
„wenn er nichts zu tun hatte – was selten genug vorkam –, dachte H darüber nach, wo O jetzt wohl gerade war und was er im Moment machte“ (Oha! what-the-fake-nr1)
Die beiden Wuppertaler Musiker laden sich Musiker*innen aus ganz Deutschland und den Niederlanden ein, um in einer Reihe ihre Kunst zu präsentieren.
Es entstehen Trios und Quartette, wie sie im Plattenregal stehen:
Musikgemischwarenladen, Improvisation, Freestyle, (Un)sinnsmelodie (um nur einige Schubladen zu ziehen).

Orale_Phrase

Orale_Phrase lädt euch ein, im Loch an euren Getränken zu nuckeln, während ihr wiederholt in die dadaistischen Phrasen des Duos gewickelt werdet. Lasst euch einsaugen in eine Irriatationsspirale aus vokalen und synthetisch erzeugten Klängen. Sinne und Syntax werden in analogen Effektschleifen aufgelöst, während das Verstörende und das Schöne in Phrase und Gegenphrase episodenhaft betont wird. Packt eure Sachen und stellt euch auf eine Wanderung inmitten von Eklektizismus dynamischer Klänge und repetitiver Wort- und Lautsprache ein.

Simon Below: Erzeugung von Klangwellen mit Analog Synthesizer, EFX, Piano
Bastian Buddenbrock: Sprache, lautsprachliche Reize, Delay, körperliche und außerkörperliche Klangfindung#

Orale Phrase