6er im LOCHo! Das LOCH wird 6! Vom 1. bis 6. März 2023 feiern wir mit euch und ihr mit uns.

Sebastian Müller – Gitarre
Leonhard Huhn – Saxofon, Elektronik
Reza Askari – Bass
Rafael Calman – Schlagzeug

COLONEL PETROV’S GOOD JUDGEMENT – der Name steht für den eigenen Weg, das Nicht-Befolgen von Konventionen und Normen. So hat auch der besagte Oberst Stanislaw Petrov im Jahre 1983 durch sein Nicht – Befolgen der offiziellen Regeln
im Falle eines Raketenalarms, einen vermeintlichen Atomangriff auf die Sowjetunion als Fehlalarm entlarvt und somit das Schlimmste verhindert. Natürlich geht es dem Quartett um den Gitarristen und Komponisten Sebastian Müller nicht darum, die Welt zu retten, sondern vielmehr um einen neuen Weg der Verschmelzung von verschiedenen musikalischen Einflüssen. Die Musik der Band ist dabei einem kontinuierlichen Entwicklungsprozess unterworfen, der den Bogen vom Jazz hin zu Heavy-Rocksounds spannt, dabei jedoch keinen vorgegebenen Formeln folgt und darüber hinaus noch offen für weitere Einflüsse bleibt. Dabei steht meist das Spiel mit
metrischen Strukturen im Vordergrund.
Die Band hat gerade ihr neues Album Hypomaniac aufgenommen, welches sie an diesem Abend vorstellen wird.

„…man kann es begrüßen, dass mal einer aus dem deutschen Jazzlager der kammermusikalischen Leisetreterei hierzulande einen vor’n Latz ballert.”
WDR Jazzpreisträger Michael Rüsenberg, jazzcity.de, 01.10.2016

Colonel Petrov´s Good Judgement
Colonel Petrov's Good Judgement: Earth Escape Pod